Feedback

Liebe Uli,

ich erinnere mich, wie ich dir bei unserem ersten Termin gegenüber saß. Du fragtest mich, wie es mir geht, und ich fing an zu weinen und konnte gar nicht mehr aufhören.
Du hast mir zugehört, immer wieder Fragen gestellt, zusammengefasst.
Du hast meine Probleme auf den Punkt gebracht.
Alleine war ich gar nicht in der Lage, zu erkennen, wobei genau ich Hilfe brauchte und was bei mir schief lief.

Dadurch, dass du mir vor Augen geführt hast, wo ich mich verlaufen habe, konnte ich umkehren, in die für mich richtige Richtung laufen.
Du hast mich dabei unterstützt.
Schon nach der ersten Sitzung war ich sehr viel klarer, sehr viel mehr ich.

Ich habe mit dir über alles gesprochen, was sich im Laufe der Jahre bei mir angesammelt hatte. Und du hast es mir mit deiner Herzlichkeit sehr einfach gemacht, mit dir offen über alles zu reden. Zerbrochene Freundschaften, Probleme am Arbeitsplatz, familiäre Probleme, selbst sexuellen Missbrauch haben wir aufgearbeitet.
Du hast mir Wege aufgezeigt, mit den verschiedenen Dingen zu leben, sie hinzunehmen und daran nicht kaputt zu gehen. Sondern daran und damit zu wachsen oder zumindest leicht damit umzugehen.

Als ich zu dir kam, war ich kurz vor einem Burn-Out. Heute, nach nur 9 Monaten, stehe ich stabil da und habe mein Leben wieder im Griff! In jeder Phase wusste ich, dass du für mich da bist, wenn ich dich brauche.
Deine Herzenswärme war Balsam für meine anfangs sehr geschundene und traurige Seele.

Für deine Hilfe bin ich dir unendlich dankbar!

Liebe Grüße
E. aus R.